Registrieren Sie Ihre eigenen 0800/032/Lokale/Internationale Nummern direkt online
      Rufen Sie gebührenfrei an: 🇩🇪 0800 3305106

      Was sind 0800 Nummern

      Die Geschichte der 0800-Rufnummern

      Die 0800-Rufnummernreihe ist die offizielle Nachfolgerin der 06-Rufnummern, die in den frühen 1990er-Jahren kostenlos angerufen werden konnten. Aber Ende der 1990er-Jahre wurden die 06-Rufnummern in den Niederlanden auf einmal benötigt, um den Hunger nach mobiler Telefonie zu stillen. Und so brauchte man neue Rufnummernreihen, die 0800-Nummern. Übrigens existierten die 0800-Nummern und die kostenlosen 06-Rufnummern ein paar Jahre lang nebeneinander. Im Januar 2000 wurden die Telefonnummern der letzten 06 Rufnummerninhaber in die 0800-Reihen überführt.

      Eigenschaften von 0800-Rufnummern

      • Eine 0800-Rufnummer verleiht Organisationen und Unternehmen eine kundenfreundliche Ausstrahlung. 0800-Rufnummern können immer kostenlos angerufen werden. Und wenn man sich füreine Kurznummer oder eine Wortwahlrufnummer (beispielsweise: 0800-CALLFACTORY) entscheidet, ist eine 0800-Nummer marketingtechnisch besonders interessant.

      • Die Idee für die deutschen 0800-Rufnummern kommt aus den Vereinigten Staaten. Da waren die sogenannten „toll-free numbers“ schon sehr viel länger populär. Denken Sie beispielsweise an 1-800-FLOWERS.

      • 0800-Rufnummern werden als individuelle Telefonnummern vergeben, sie sind daher nicht Teil einer längeren Reihe. Und der Tarif steht für den Anrufer fest: Eine 0800-Nummer ist immer kostenlos.

      • Ein potenzieller Nachteil von 0800-Rufnummern ist, dass sie nicht aus dem Ausland angerufen werden können. Dafür gibt es zwei Gründe: 1. Ausländische Telefonnetze führen diese Nummernreihe nicht. 2. Es ist ziemlich kompliziert, die Kosten, die im Ausland entstanden sind, an die niederländischen 0800-Rufnummerninhaber weiter zu berechnen.

      Gibt es auch internationale 0800-Rufnummern?

      Es gab einen Versuch, europäische 0800-Rufnummern einzuführen, der allerdings scheiterte. Der wichtigste Grund dafür war die Unklarheit darüber, wer bei Störungen verantwortlich sein würde: Welcher Provider in welchem Land sollte bei einer Störung kontaktiert werden?

      Wenn Organisationen und Unternehmen eine kostenlose Rufnummer benötigen, die aus dem Ausland angerufen werden kann, können sie sich für mehrere 0800-Nummern entscheiden: für eine 0800-Nummer je Land. Für diese Rufnummern kann dann je Land eingerichtet werden, wo die Gespräche ankommen sollen. So hat man zudem die Möglichkeit, beispielsweise Begrüßungsansagen zu spezifizieren, damit Anrufer aus Frankreich keinen schwedischen Text zu hören bekommen. Und andersherum.

      Wie registriert man eine 0800-Rufnummer?

      • Call Factory registriert 0800-Rufnummern bei der deutsche Behörde.

      • Diese Behörde stellt einen Eigentumsnachweis aus.

      • Verfügbare 0800-Nummern können direkt in unserem Nummernshop gesucht und beantragt werden. Für alles andere sorgen wir. Dieser Vorgang dauert ungefähr drei Wochen: zwei Wochen für die Aufsichtsbehörde und fünf Werktage für die Aktivierung der Nummer.

      • Natürlich halten wir Sie über den Status Ihrer neuen Rufnummer auf dem Laufenden.

      Was kostet der Anruf auf einer 0800-Nummer?

      Eine 0800-Nummer anzurufen ist fĂĽr den Anrufer immer kostenlos, ganz egal, ob er von einem Festnetztelefon oder einem Handy aus anruft. Das ist sogar gesetzlich festgelegt.

      Welche Kosten entstehen fĂĽr den Rufnummerninhaber?

      Eine eigene 0800-Rufnummer kostet € 45 pro Monat. Für jedes Gespräch wird ein Starttarif von 4 Cent berechnet. Der Nummerninhaber zahlt zudem tagsüber 7 Cent pro Minute und abends sowie an Wochenenden 5 Cent. Für unsere 0800-Nummern gilt: Alle hochmodernen Funktionen und Tools sind im Preis inbegriffen. Dazu gehören beispielsweise eine Warteschleife, eine Ansage und die Möglichkeit, Gespräche zu Service- und Trainingszwecken aufzunehmen.

      Sie möchten mehr Informationen?

      Hier finden Sie den Nummernplan, in dem die 0800-Rufnummern-Reihe aufgefĂĽhrt ist.

      Sie möchten eine 0800-Nummer beantragen?

      Das geht so:

      • Sie brauchen nur den drei Schritten auf unserer Website zu folgen.

      • Wir registrieren Ihre 0800-Rufnummer(n) auf Ihren Firmennamen.

      • Sie erhalten dann einen Eigentumsnachweis per Post und wir aktivieren Ihre Nummer(n). • Sobald die Nummer(n) aktiviert ist/sind, erhalten Sie von uns eine Benachrichtigung per E-Mail.