Registrieren Sie Ihre eigenen 0800/032/Lokale/Internationale Nummern direkt online
Rufen Sie gebührenfrei an: 0800 3305106

Geld verdienen mit einer eigenen 0900-Nummer: Wie funktioniert das?

Veröffentlicht in Servicenummers Klant contact

Es gibt viele Möglichkeiten, um von zuhause aus Geld zu verdienen. Eine dieser Möglichkeiten ist die Einrichtung einer eigenen 0900-Nummer. Da im Internet...

Geld verdienen mit einer eigenen 0900-Nummer: Wie funktioniert das?

Es gibt viele Möglichkeiten, um von zuhause aus Geld zu verdienen. Eine dieser Möglichkeiten ist die Einrichtung einer eigenen 0900-Nummer. Da im Internet in allen möglichen Artikeln ziemlich viele Halbwahrheiten und Unwahrheiten zu diesem Thema kursieren, erläutern wir Ihnen hier genau, was möglich ist und was nicht und was Sie erwarten können. 

Nichts, um schnell reich zu werden

Man liest regelmäßig die wildesten Geschichten über die Kosten von und Einnahmen durch 0900-Nummern.

Die Einrichtung und die Unterhaltung einer erfolgreichen 0900-Nummer ist ein Unterfangen, die wie jede andere erfolgreiche Aktivität Zeit und Mühe erfordert und mit Kosten verbunden ist. Gleichzeitig ist aber, genau wie für viele andere Betriebsarten, gesetzlich festgelegt, wie viel Sie Ihren Anrufern maximal in Rechnung stellen dürfen.

Geschichten, in denen behauptet wird, dass man durch die Registrierung einer einzigen (kostenlosen) Rufnummer beinahe im Schlafen reich werden kann, sind vollkommen aus der Luft gegriffen. 

Trotzdem ist es nicht schwer, Ihre 0900-Nummer zu einem Erfolg zu machen und mit ihr Geld zu verdienen. Was Sie dazu brauchen, ist ein guter Plan und eine perfekte Dienstleistung.  

Viele andere Unternehmen haben sich schon für diese Möglichkeit entschieden und auch Sie können mit den Tipps und Ideen in diesem Artikel noch heute loslegen. 

Beispiele für erfolgreiche 0900-Nummern

Welche Dienstleistungen sind für die Einrichtung einer erfolgreichen 0900-Nummer geeignet?

Denken Sie beispielsweise an einen Computer-Helpdesk, mit dem Sie Menschen bei Problemen mit ihrem Computer, Telefon oder Tablet weiterhelfen. Oder an einen finanziellen oder juristischen telefonischen Informationsdienst bzw. eine dementsprechende Hotline, über die Sie z. B. Hilfe beim Ausfüllen der Steuererklärung oder bei anderen Arten häufig vorkommender finanzieller oder juristischer Fragen anbieten. Sie könnten auch eine persönliche telefonische Beratung einrichten, bei der Sie private Fragen des Anrufers beantworten oder Hilfe bei der beruflichen Weiterentwicklung geben.

Die Möglichkeiten sind geradezu endlos. Eigentlich ist jede Form von telefonischer Information oder Hilfeleistung dazu geeignet, eine erfolgreiche 0900-Nummer einzurichten. 

Aber beachten Sie bitte: Der Gesetzgeber unterscheidet zwischen Informationen die man über eine 0900-Nummer zur Verfügung stellen darf und solchen, bei denen das nicht erlaubt ist. So wird beispielsweise das Anbieten von astrologischer Beratung, von Horoskopen, Tarot und anderen Formen der Wahrsagerei vom Gesetz nicht als Bereitstellung von Informationen angesehen. Für diese Dienste müssen, genau wie für Telefonspiele und andere Formen telefonischer Unterhaltung, 0909-Nummern beantragt werden. 

Haben Sie dazu Fragen oder haben Sie Ideen für einen telefonischen Dienst und möchten gerne wissen, welche Optionen es gibt? Dann nehmen Sie ruhig Kontakt mit unserem Kundenservice auf. Wir sind telefonisch kostenlos unter 0800-3305106 erreichbar und können Ihnen oft maßgeschneiderte Lösungen anbieten. 

Die Wahl eines Tarifs

Wie viel Sie monatlich mit Ihrem neuen 0900-Dienst verdienen werden, hängt von der Zahl der Gespräche und deren Dauer, dem Tarif, den Sie anwenden, sowie Ihren monatlichen Kosten ab. 

Wie Sie erreichen, dass Sie angerufen werden

Sie haben entschieden, welchen Dienst Sie anbieten möchten. Die von Ihnen beantragte Rufnummer wurde Ihnen zugewiesen und aktiviert. Jetzt können Sie sich natürlich nicht ans Telefon setzen und auf Anrufer warten. Die Anrufer müssen Ihre Rufnummer selbstverständlich erst einmal finden können. 

Doch das ist viel einfacher zu erreichen, als es sich vielleicht im ersten Moment anhört. 

Viele Menschen suchen online nach der Art von Dienstleistung, die Sie anbieten. Sorgen Sie daher dafür, dass Sie eine Website haben und in den für Ihre Zielgruppe(n) relevanten Social Media zu finden sind. 

Eine zweite Methode, die viele Anrufer bringt, besteht darin, mithilfe von Google Ads (zuvor wurde dies genannt Google AdWords) oder ähnlichen Diensten Anzeigen zu schalten. Das ist eine äußerst effektive Maßnahme, um von potentiellen Anrufern gefunden zu werden, vor allem für Informationstelefonnummern mit einem höheren Tarif pro Minute, die einen Dienst anbieten, bei dem klare Suchbegriffe zu beachten sind. 

Wenn Sie einen Dienst anbieten, bei dem Anrufer häufiger anrufen, ist eventuell die Erstellung eines Blogs oder Newsletters interessant. So generieren Sie immer wieder aufs Neue Gespräche, während die Kosten relativ niedrig sind. 

Tipps und Ideen, wie Sie am effektivsten an die Sache herangehen, finden Sie regelmäßig in unseren Artikeln